Merkurstab


Merkurstab
m
кадуцей, керикейон (жезл Гермеса / Меркурия - крылатый жезл, обвитый двумя змеями)
Syn:

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "Merkurstab" в других словарях:

  • Merkūrstab — (Hermesstab), s. Caduceus …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Merkurstab — Merkurstab, s. Caduceus [Abb. 306] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Merkurstab — Unter Merkurstab versteht man den Hermesstab in der Heraldik eine gemeine Figur, siehe Merkurstab (Heraldik) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Merkurstab — Mẹr|kur|stab 〈m. 1u; unz.; Myth.〉 Heroldsstab des Merkur (urspr. wohl eine Art Zauberstab) * * * Mer|kur|stab, der: geflügelter, schlangenumwundener Stab Merkurs als Symbol des Handels. * * * Mer|kur|stab, der: geflügelter, schlangenumwundener… …   Universal-Lexikon

  • Merkurstab — Mer|kur|stab der; [e]s, ...stäbe <nach dem geflügelten, schlangenumwundenen Stab des röm. Götterboten Merkur> Sinnbild des Handels; vgl. ↑Caduceus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Merkurstab — Mer|kur|stab …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Merkurstab (Heraldik) — Merkurstab/Hermesstab (Caduceus) Der Merkurstab ist in der Heraldik eine gemeine Figur und steht als Symbol des römischen Gottes Merkur für Handel. Auch der geflügelte Merkurhut ist ein Attribut des Gottes. Im Wappen wird der Stab in allen Farben …   Deutsch Wikipedia

  • Anthroposophisch erweiterte Medizin — Die Anthroposophische Medizin ist eine aus der Anthroposophie Rudolf Steiners (1861−1925) hervorgegangene alternativmedizinische Richtung. Ihre theoretisch methodischen Grundlagen entwickelte Steiner 1920–1924 in zahlreichen Vorträgen für Ärzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Cerevis — Die Studentenmütze oder Barett ist im weitesten Sinne die Kopfbedeckung von Studenten, teilweise auch von angehenden oder ehemaligen Studenten, in verschiedenen Ländern Europas sowie in vielen englischsprachigen Ländern außerhalb von Europa. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermesstab — mit zwei Schlangen Abzeichen des Medical Corps der US Army …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Bohn — Johannes Bohn Johannes Bohn (* 20. Juli 1640 in Leipzig; † 19. Dezember 1718 ebenda) war ein deutscher Mediziner, der vor allem durch seine Schriften zur Rechtsmedizin Bedeutung erlangte. Er war in den Jahren 1693 und 1694 Rektor der Universität… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.